Malprojekt im Veranstaltungsraum

Manchmal sind weiße Wände sinvoll. Aber in einem Kinder- und Jugendhaus muss es auch bunte Ecken geben! Deshalb führen wir grade ein Malprojekt durch, in dem wir mit Kindern aus Zeven und Umgebung eine Wand im Veranstaltungsraum anmalen.

Noch sind wir nicht fertig, aber ein paar Ecken sehen schon echt gut aus! Die bunte Katze ist zum Beispiel schon fertig.

Jacqueline hat aus der Wand ein riesiges Malen-nach-Zahlen gemacht. Dadurch weiß jeder, welche Farbe wohin kommt und kann selbständig vor sich hin arbeiten. Das klingt zwar leicht, braucht aber trotzdem viel Geduld und Konzentration.

Die Aktion hat den Kindern und Jugendlichen bisher viel Spaß gemacht und sie werden sich wohl noch lange stolz garan erinnern, welche Flächen sie mit Farbe gefüllt haben.

Die Bilder vom fertigen Projekt findet ihr hier.

Wollt ihr bei einem unserer nächsten Projekte dabei sein? Dann findet ihr auf der Kinder- und Jugendhaus Zeven Seite Infos zu unseren Veranstaltungen.